Team

Prof. Dr. Christina Stadler

Prof. Dr. Christina Stadler

Leitung START NOW

Mit Professor Trestman aus den USA habe ich 2014 START NOW für Jugendliche angepasst und nach Europa gebracht. Es hat viel Spass gemacht, die Implementierung in Deutschland, der Schweiz und in den Niederlanden zu begleiten und der Austausch mit den START NOW Trainern und Jugendlichen und ihre Rückmeldungen motivieren uns, das Programm auszubauen und weiterzuentwickeln. So hat mich zum Beispiel ein Satz einer Jugendlichen in einer START NOW Sitzung beeindruckt:  „Mit den Tränen der Vergangenheit in den Augen, kann ich nicht in die Zukunft blicken. Ich brauche neue Strategien, die mir jetzt helfen“. Genau hier wollen wir Jugendliche mit den START Strategien unterstützen: Slow down, Take a step back, Accept, Respect und Take action.

Wichtig ist mir, therapeutisch hilfreiche Strategien in den Alltag von Jugendlichen zu bringen und Jugendliche, aber auch deren Bezugspersonen, zu stärken und so zu ein gutes Miteinander zu fördern. 

Dr. Linda Kersten

Dr. Linda Kersten

START NOW Ausbilderin

Bereits während meiner Ausbildung zur Psychologin habe ich mit START NOW gearbeitet – erst in den USA bei Professor Trestman, der START NOW ursprünglich entwickelt hat, später dann in Basel für das europäische Forschungsprojekt, bei dem START NOW in Jugendhilfeeinrichtungen überprüft wurde. Innerhalb dieses Projektes war ich als START NOW Trainerin und dann als Ausbilderin in der Schweiz, Deutschland und in den Niederlanden tätig. In den letzten beiden Jahren habe ich als klinische Psychologin mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen gearbeitet, insbesondere auch unter Anwendung von START NOW.

Ich bin vor allem begeistert von der Vielfältigkeit des START NOW Programms, das mich mittlerweile bereits durch mehrere Phasen meines Lebens begleitet hat und sich in den verschiedenen Kontexten stets bewährt hat – sowohl für die Teilnehmenden als auch für mich. Daher ist eine Rückkehr in die Arbeitsgruppe von Frau Professor Christina Stadler für mich nicht nur eine berufliche Bereicherung, sondern bietet mir auch die Möglichkeit die Entwicklung von START NOW aktiv weiter zu begleiten.

Janine Alfano, MSc

Janine Alfano, MSc

START NOW Ausbilderin, Koordination von Schulungen und Workshops

Bereits während meines Psychologiestudiums war es mir wichtig die klinische Praxis und die wissenschaftliche Arbeit zu kombinieren. Die Erfahrungen aus der Berufspraxis im Bereich der klinischen Psychologie und meine Vorliebe für die Positive Psychologie haben mich dazu bewogen den Weg in die Prävention und Gesundheitsförderung, u.a. in eigener Praxis, zu beschreiten. Mein Wunsch am Anfang der Kette anzusetzen hat mich zum START NOW Projekt geführt, wo ich bereits damals für das europäische Forschungsprojekt als Studienkoordinatorin in der Arbeitsgruppe von Professor Stadler tätig war.

START NOW ist ein tolles Programm, das bei Kindern und Jugendlichen ansetzt und sich hervorragend dafür eignet ihnen Strategien zur selbstwirksamen Bewältigung ihrer entwicklungsspezifischen Bedürfnisse zu vermitteln – bevor sich klinisch relevante Störungsbilder entwickeln. Umso mehr freut es mich, dass START NOW nun in Schulen erfolgreich Einzug gefunden hat und ich daran beteiligt sein darf, dass START NOW als präventives Angebot noch mehr Schulen und Jugendliche erreicht.

Dr. Chiara Chillà

Dr. Chiara Chillà

Projektleitung START NOW Prävention Gesundheitsförderung Schweiz in der Westschweiz

Die Entwicklung von Widerstandsfähigkeit und ein guter Umgang mit Emotionen ermöglicht es Kindern, sich besser zu fühlen, leicht mit anderen in Kontakt zu kommen und das Auftreten psychischer Störungen im Erwachsenenalter zu vermeiden.

In der französischsprachigen Schweiz, wo ich in Schulen unterrichte und als Doktor der Psychologie tätig bin (im Spital und privat), konnte ich persönliche Erfahrungen sammeln, wie wichtig es ist, diese Fähigkeiten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu vermitteln. Diese Arbeit kann sowohl in Form von Prävention als auch in Fällen psychischer Erkrankung geleistet werden.

Die Möglichkeit, Teil einer Gruppe zu sein, die sich auf das Studium und die Vermittlung dieser Fähigkeiten spezialisiert hat, ist für mich von wesentlicher Bedeutung.

Ich freue mich, an der Umsetzung, der Koordination und Lehre dieses Projekts an französischsprachigen Schulen in der Schweiz mitzuwirken.

Alex Traut, MSc

Alex Traut, MSc

PD Dr. Noortje Vriends

PD Dr. Noortje Vriends

START NOW Ausbilderin und Trainerin

Noortje Vriends hat bis Februar 2020 an der UPK Basel als Senior Researcher in der Abteilung von Frau Professor Stadler gearbeitet und hat das Präventionsprojekt START NOW-7 geleitet. Sie ist START NOW Trainerin und Ausbilderin und wird vereinzelt weiter START NOW Workshops anbieten.